Thomas Freymark

Rechtsanwalt

Als Rechtsanwalt berate und vertrete Unternehmen und Privatpersonen in zivilrechtlichen Angelegenheiten. Ich biete Ihnen eine möglichst breit gefächerte Betreuung an. Es ist mir wichtig, „über den Tellerrand zu sehen“, um ein Mandat im Gesamtzusammenhang bearbeiten zu können.

Seit meiner Zulassung als Rechtsanwalt 1995 haben sich Schwerpunkte in meiner Berufstätigkeit herausgebildet. 2008 habe ich den Fachanwaltstitel im Bank- und Kapitalmarktrecht erworben. Wenn Sie Fragen rund um die Geschäftsbeziehung zu Ihrer Bank, etwa zu Ihrem Kreditvertrag, den dazugehörigen Sicherheiten oder einer erworbenen Kapitalanlage haben, unterstütze ich Sie gerne.

Zu meinen Tätigkeitsschwerpunkten gehört auch das Erbrecht. Im Erbrecht analysiere ich ihre Familiensituation und unterstützte Sie bei der Planung und Umsetzung ihrer persönlichen Ziele wie beispielsweise bei der Vermögensübertragung vor dem Erbfall durch ein maßgeschneidertes Testament oder Erbvertrag oder beim Erbfall durch Begleitung bei der Auseinandersetzung der Erbengemeinschaft und der Durchsetzung von erbrechtlichen Ansprüchen wie z.B. Pflichtteilsansprüchen.

Meine Tätigkeit als Testamentsvollstrecker gehört ebenso zu meinem Leistungsangebot.

Im Arbeitsrecht biete ich Ihnen und Ihrem Unternehmen Unterstützung an, wenn es z.B. um die Gestaltung von Arbeitsverträgen, die Kündigung eines Arbeitsverhältnisses, den Abschluss eines Aufhebungsvertrages oder andere arbeitsrechtliche Aufgabenstellungen geht.

Mein Angebot im Vertragsrecht wird durch die Betreuung von Unternehmen in ihrem Vertragsverhältnissen zu Kunden und Handelspartnern ergänzt.

Bank- und Kapitalmarktrecht

Haben Sie Fragen rund um das Bankenrecht oder zu Ihrer Kapitalanlage, z.B. 

-zu Ihrem Kreditvertrag, 
-der Kündigung, dem Widerruf, 
-der Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung,
-Ihren Kreditsicherheiten, z.B. Bürgschaft, Grundschuld, Hypothek,                  Verpfändung, Sicherungsübereignung,
-Ihrem Girokonto, 
-Dispositions- oder Überziehungskredit,
-Ihrem Prämiensparvertrag oder Bausparvertrag,
-Ihrer Kapitalanlage, z.B. einem Fonds, Lebensversicherungen, Immobilien, -zur Rückabwicklung Ihrer Kapitalanlage,

dann stehe ich Ihnen zur Verfügung.

Erbrecht

Haben Sie Fragen rund um das Erbrecht, z.B. zu
einem Testament und dessen Gestaltung,
einem Erbvertrag und dessen Gestaltung,
Pflichtteilsansprüchen
oder zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
oder möchten Sie Ihr Vermögen schon zu Lebzeiten übergeben,
dann stehe ich Ihnen zur Verfügung.

 

Vita

Thomas Freymark

  • 1984 Berufsausbildung zum Bankkaufmann und anschließender Berufstätigkeit
  • 1988 – 1995 Studium der Rechtswissenschaften an der Eberhard Karls Universität in Tübingen und anschließendes Referendariat in Karlsruhe
  • 1995 Zulassung als Rechtsanwalt
  • 1997 Eintritt als Gesellschafter in die Rechtsanwaltskanzlei Späth Freymark Bähr
  • 2004 bis 2015 Mitbegründer der auf Bankrecht und Anlegerschutz spezialisierten Rechtsanwaltskanzlei ARGEkap Horn & Freymark
  • 2008 Zulassung als Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
  • 2008 Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht im DAV
  • 2014 Fachanwaltslehrgang Versicherungsrecht
  • 2019 Zusammenschluss zur Rechtsanwaltskanzlei Mährlein Freymark Bähr PartG

2021 Ausbildung und Zulassung als zertifizierten Testamentsvollstrecker

Frage:
Stimmen sich Ihre Berater untereinander ab?

  • Situationsbeschreibung / Wiedererkennung:
    Sie haben vermutlichen einen StB und RA die selbständig nebeneinander arbeiten, ohne sich gegenseitig abstimmen.
  • Was machen wir anders?
    Unser Team aus Beratern betrachtet die individuelle Situation aus unterschiedlichen Blickwinkeln und führt die Informationen zusammen mit dem Ziel einer ganzheitlichen Beratung.